Wir beraten Sie gerne !

Für Ihr persönliches Anliegen, Ihre Fragen und für Beratungen: per E-Mail oder Telefon

Telefon-Nr.+41 79 315 15 40

E-Mail-Kontakt

Impressum

Caroline Kieffer ATELIER-57 / swiatrade.ch /  - Swiatrade Online-Shop, es gelten folgende Geschäftsbedingungen.

Atelier, Lager, Werkstatt und Büro: Oberdorfstr. 57, CH-4412 Nuglar

Telefon +41 (0)61 911 05 60
Mobile +41 (0)79 315 15 40
E-Mail: office(at)swiatrade.ch

Für Fragen oder Anregungen zum Onlineshop (Schweiz) oder zu dieser Website
wenden Sie sich bitte an office(at)swiatrade.ch

________________________________________________________________________________

Allgemeine Geschäftsbedingungen Caroline Kieffer ATELIER-57 / swiatrade.ch   sowie dessen Onlineshop (Schweiz), zusammengefasst unter atelier-57.

1. Geltungsbereich/Gültigkeit
Für alle Geschäftsbeziehungen (Verkäufe, Lieferungen, Angebote und Leistungen) zwischen dem Käufer und ATELIER-57 erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Diese gelten somit auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn die Geschäftsleitung der ATELIER-57 sie schriftlich bestätigt. Abweichende oder zusätzliche Allgemeine Geschäftsbedingungen, insbesondere Einkaufsbedingungen, der Kunden erkennen wir nicht an, auch wenn wir Ihnen nicht nochmals nach Eingang bei uns ausdrücklich widersprechen.
Mit dieser Ausgabe der allgemeinen Geschäftsbedingungen verlieren alle vorhergehenden ihre Gültigkeit.

2. Angebot, Lieferung
Die Lieferung erfolgt ausschliesslich an Personen im geschäftsfähigen Alter.
Unsere Angebote sind stets freibleibend und unverbindlich und solange der Vorrat reicht. Bei Angeboten ab Lager ist Zwischenverkauf vorbehalten.
Eine Verpflichtung zur Lieferung besteht erst dann, wenn der Auftrag von uns schriftlich bestätigt worden ist. Auf Abruf bestellte Waren sind innerhalb der vereinbarten Frist abzunehmen und vereinbarungsgemäß zu bezahlen. Wenn keine Abruffrist vereinbart ist, hat die Abnahme innerhalb von 6 Monaten nach Bestätigung des Auftrages zu erfolgen. ATELIER-57  ist ohne besondere Vereinbarung berechtigt, Teillieferungen zu machen und diese gesondert in Rechnung zu stellen. Preisänderungen vor Vertragsabschluß behalten wir uns vor.

Wir liefern an Wiederverkäufer und setzen voraus, dass diese mit unseren Produkten vertraut sind.
Liefertermine werden nach Möglichkeit eingehalten, sie sind jedoch unverbindlich. Rechnungen stellen gleichzeitig Auftragsbestätigungen dar.
Sollte ein bestellter Artikel nicht bzw. nicht in der von Ihnen gewünschten Menge lieferbar sein, sind wir berechtigt, uns von der Vertragspflicht zur Lieferung zu lösen. Wir verpflichten uns gleichzeitig über die Nichtverfügbarkeit zu informieren und bereits erhaltene monetäre Gegenleistungen unverzüglich zu erstatten.

3. Auftragsabwicklung, Rücktritt, Widerruf
Gelangt ein Auftrag zur Ausführung, so wird eine schriftliche Auftragsbestätigung erstellt und von beiden Vertragsparteien unterzeichnet. Bei Erstbestellungen und Bestellungen ab einem Warenwert von Fr. 1'000.00 sowie Sonderbestellungen (Werbeaufträge, Sonderartikel, Sonder- undMassanfertigungen etc) wird mindestens 1/3 der Auftragssumme per sofort fällig, 2/3 nach Materiallieferung rein netto innert 10 Tagen.
Der Käufer ist berechtigt, innerhalb von 7 Tagen nach Warenerhalt ohne Begründung vom Kauf zurückzutreten. Der Käufer trägt sowohl die Kosten für die Zustellung, als auch die Rücksendungskosten.
Von der Rücksendung sowie der Kostenerstattung ausgenommen sind:
Angebrochene oder geöffnete Waren, Massanfertigungen, Spezialanfertigungen und -anpassungen, kundenspezifische Bestellungen, Sonderbestellungen, Werbeaufträge etc.

4. Preise, Lagerverfügbarkeit
Alle in der Preisliste angegebenen Preise sind Nettopreise und gelten evtl. zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer, falls atelier-57 mehrwertsteuerpflichtig ist.
Unsere Preise sind freibleibend und gelten solange der Vorrat reicht.
Alle Preise verstehen sich ab Lager ausschließlich Transport,
Versand-, Verpackung- und Lieferkosten, Versicherung und sonstigen Durchführungskosten, soweit nicht ausdrücklich eine andere Lieferungsweise vereinbart ist. Zur Berechnung kommt der am Tag der Lieferung nach der Preisliste der ATELIER-57 geltende Preis, eventuell zuzüglich Mehrwertsteuer in der jeweiligen gesetzlichen Höhe. Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers.
Preisänderungen, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
Alle Artikel auf der Preisliste führen wir normalerweise am Lager, wenn nicht anders vermerkt. Sollte in einzelnen Fällen die Ware nicht am Lager vorrätig sein, behalten wir uns eine spätere Auslieferung oder eine Ersatzlieferung vor. Siehe auch unter Punkt 2.

5. Rechnungsstellung, Zahlungsbedingungen
Die Rechnungsstellung erfolgt ohne Ausnahme inklusive der geltenden Mehrwertsteuer (falls pflichtig) und basiert grundsätzlich auf dem vom Käufer bestellten Warenwert zzgl. einer Versand/Verpackungspauschale, siehe auch unter Punkt 6.
Es gelten die am Tag der Bestellung gültigen Preise.
Die Bezahlung der Ware erfolgt gegen Rechnung (nach vorheriger Bonitätsprüfung), Vorauskasse (Internet- und Onlineshop) oder Barzahlung bei Abholung nach Absprache. Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten zu akzeptieren oder auszuschließen. Spesen von Banküberweisungen / Posteinzahlungen (ab zzgl. Fr. 10.-)  gehen vollumfänglich zu Lasten des Käufers.
Alle Zahlungen sind rein netto per sofort oder innert 10 Tagen und ohne Abzug von Skonto ab Rechnungsdatum zu begleichen und ausschließlich auf das Konto von Caroline Kieffer Atelier-57 / swiatrade.ch, zu leisten. Unberechtigte Abzüge werden nachbelastet. Handelsvertreter sind nicht Inkasso berechtigt.
Wir sind jederzeit berechtigt ohne Angabe von Gründen nur gegen Vorauskasse oder gegen Nachnahme zu liefern.
Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, ab der 2. Mahnung Mahngebühren in Höhe von CHF 20.- und Verzugszinsen in Höhe von 10 % zu berechnen (Anpassungen an ein marktübliches Zinsniveau behalten wir uns vor). Mit der 3. Mahnung wird gleichzeitig das Betreibungsbegehren sowie eine nochmalige Mahngebühr von CHF 50.- plus Verzugszinsen erhoben. Die Aufrechnung gegenüber einer Forderung Atelier 57 ist nur mit unbestrittenen oder rechtskräftigen festgestellten Forderungen zulässig. Falls es uns durch Eintritt einer ungünstigen Wendung in der Vermögenslage des Käufers oder aus sonstigen Gründen angebracht erscheint, von den üblichen Bedingungen abzugehen, so sind wir berechtigt, neue Zahlungsbedingungen festzulegen, Sicherheiten zu verlangen oder vom Auftrag zurückzutreten. Unter gleichen Umständen und im besonderen dann, wenn die Regulierung fälliger Posten nicht bedingungsgemäß vorgenommen wird, werden unsere sämtlichen Forderungen auch im Falle der Stundung sofort fällig. Die Zurückhaltung von Zahlungen wegen irgendwelcher Ansprüche oder Gegenforderungen des Käufers ist ausgeschlossen, ebenso eine Aufrechnung. Versandbereite Ware wird bei Fehlen der Versandinstruktion berechnet und ist dann wie vereinbart zu zahlen. Derartige Ware lagern wir nach unserer Wahl entweder bei uns oder bei unseren Spediteuren für Rechnung und Gefahr sowie auf Kosten des Bestellers ein.

6. Lieferung, Lieferungskosten, Porto, Verpackung, Versand, Gefahrenübergabe
Die Lieferung erfolgt ausschliesslich an Personen im geschäftsfähigen Alter.
In der Regel wird die Ware ab Lager Nuglar oder Lieferant bei entsprechender Verfügbarkeit versendet. Diese Fristen sind jedoch unverbindlich.
Sollte ein bestellter Artikel nicht bzw. nicht in der gewünschten Menge lieferbar sein, sind wir berechtigt, uns von der Vertragspflicht zur Lieferung zu lösen. Wir verpflichten uns gleichzeitig, über die Nichtverfügbarkeit zu informieren und bereits erhaltene monetäre Gegenleistungen unverzüglich zu erstatten.
Die Auslieferung erfolgt in der Reihenfolge des Bestelleingangs. Verbindliche Liefertermine oder –fristen bedürfen der schriftlichen Auftragsbestätigung. Falls ATELIER-57 eine verbindliche Lieferfrist schuldhaft überschreitet, hat der Kunde schriftlich eine Nachfrist von wenigstens drei Wochen zu setzen, bevor er vom Vertrag zurücktreten kann. Weitergehende Rechte stehen dem Kunden nicht zu.
Aufwendungen für Porto, Verpackung und Versand und für Materiallieferungen werden in Anlehnung an die geltenden Gebühren Post oder Auslieferdienst oder Spedition zuzüglich Anteil Verpackungskosten berechnet.
Sie können auch in der Offerte/Auftragsbestätigung vereinbart und aufgeführt. Die Portokosten für Shopbestellungen sind im Internet ausgewiesen.
Die Gefahr geht auf den Kunden über, wenn die Ware unser Lager bzw. das Lager unseres Lieferanten verlassen hat, spätestens dann, wenn sie einem Beförderer übergeben worden ist.

7. Gewährleistung, Mängelanzeigen, Schadenersatz
Sämtliche Ware verlässt in geprüftem Zustand unser Haus.
Der Kunde ist verpflichtet, die Ware sofort bei Anlieferung sowohl auf Beschädigung als auch auf offensichtliche Mängel zu untersuchen. Die Mängel sind unverzüglich dem Zusteller (Post, Zustellservice oder Spediteur) anzuzeigen und zu vermerken und uns schriftlich anzuzeigen. Spätere Reklamationen können nicht mehr anerkannt werden.
Die Verjährungsfristen zu Ansprüchen und Rechten des Käufers wegen Rechts- und/oder Sachmängeln sind artikelbezogen 12 Monate (vorbehaltlich richtiger Pflege und Anwendung gemäss Packungsbeilage) und beginnen mit dem Lieferdatum. Die Gewährleistung beschränkt sich auf den Austausch defekter Teile. Ein Austausch defekter Ware muss zuvor angezeigt werden (TEL, FAX, E-Mail) und nach unserer Freigabe zur Handhabung für uns kostenfrei ("Frei Haus") und originalverpackt zum Austausch an uns geliefert werden und zwar ausschliesslich an unsereHauptadresse in Nuglar.
Rücksendungen ohne vorherige Absprache werden nicht akzeptiert. Austauschware wird jeweils der nächsten Lieferung beigelegt, bzw. eine Gutschrift erstellt. Rückzahlungen werden keine vergütet.
Kein Umtauschrecht gewähren wir bei Druck- und Werbeartikelaufträgen, bei Sonderbestellungen von Waren, welche auf besonderen Wunsch des Kunden bestellt und nicht katalogmäßig angeboten worden sind. Sie sind grundsätzlich vom Umtausch bzw. von der Gutschrift ausgeschlossen.
Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.
Bei Produkten, bei denen kein Mangel festgestellt werden konnten, trägt der Käufer sämtliche Kosten, insbesondere die Kosten der Überprüfung.
Zeichnungen, Abbildungen, Maße, Gewichte und sonstige Leistungen in unserem Katalog sind nur als Näherungswerte zu verstehen und stellen insbesondere keine Zusicherung von Eigenschaften dar. Wir übernehmen keine Haftung bei Druckfehlern und Farbabweichungen.

8. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung durch den Kunden Eigentum ATELIER-57.
Der Kunde ist berechtigt, über Vorbehaltsware im ordnungsgemäßen Geschäftsverkehr zu verfügen. Verpfändungen oder Sicherheits-Übereignungen sind unzulässig. Die aus dem Weiterverkauf oder einem sonstigen Rechtsgrund bezüglich der Vorbehaltsware bestehenden Forderungen tritt der Kunde bereits jetzt sicherungshalber an ATELIER-57  ab, welche die Abtretung hiermit annimmt. ATELIER-57  berechtigt den Kunden widerruflich, die abgetretene Forderung für deren Rechnung im eigenen Namen einzuziehen. Diese Einziehungsermächtigung kann nur widerrufen werden, wenn der Kunde seinen Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachkommt. Die abgetretenen Forderungen dienen zur Sicherung der gesamten Forderung aus der laufenden Geschäftsverbindung und eines etwaigen Kontokorrentsaldos des Kunden. 

9. Gebrauchseignung
Werden Produkte nach besonderen Vorschlägen, Entwürfen oder Zeichnungen geliefert, so beschränkt sich die Gewährleistung darauf, dass die gelieferten Produkte diesen Unterlagen entsprechend ausgeführt worden sind. Für Eignung zu den vom Besteller gedachten oder anderen Verwendungszwecken wird keine Gewähr übernommen, soweit nicht besondere Vereinbarungen getroffen sind. 

10. Haftung, Mangel, Ersatzlieferung
Schadensersatzansprüche – gleich aus welchem Rechtsgrund – sind ausgeschlossen.
Gewährleistungsansprüche des Käufers beschränken sich zunächst auf die Lieferung mangelfreier Ware. Schlägt die Ersatzlieferung fehl, hat der Käufer Anspruch auf Wandelung oder Minderung. Im weiteren siehe auch unter Punkt 7.

11. Datenschutz
Alle angegeben persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Der Kunde ist damit einverstanden, dass ATELIER-57
Daten aus dem Geschäftsverkehr speichert und sie im Rahmen geschäftlicher Notwendigkeit verarbeitet und übermittelt.Sie werden ausschliesslich für die notwendige Geschäftsabwicklung genutzt, z.B. Auslieferung der Ware an das jeweilige Versandunternehmen. Es bleibt ATELIER-57 vorbehalten, Daten zum Zwecke der Kredit- bzw. Bonitätsprüfung an entsprechenden Einrichtungen weiterzugeben. 

12. Gerichtsstand und Erfüllungsort
Es gilt Schweizer Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist das Domizil ATELIER-57, 4412 Nuglar.

13. Reklamationen und Rücksendungen
Reklamationen irgendwelcher Art gegen Gewicht, Stückzahl, Güte usw. sind spätestens innerhalb 8 Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich vorzubringen. Beanstandete Ware ist an ATELIER-57 zurück zu senden (siehe dazu auch 7. Gewährleistung, Mängelanzeigen, Schadenersatz). Für nachweislich fehlerhaft gelieferte Produkte wird nach unserer Wahl entweder Gutschrift erteilt oder innerhalb angemessener Frist Ersatz geliefert. Weitergehende Ansprüche wie z.B. Vergütung von Schäden, Arbeitslöhne, Verzugsstrafen usw. lehnen wir ausdrücklich ab.
Sollte eine der vorgenannten Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine wirksame zu ersetzen, die den mit ihr verfolgten wirtschaftlichen Zweck soweit wie möglich verwirklicht.
Rücksendungen mangelfreier und originalverpackter Sendungen sind grundsätzlich ausgeschlossen und werden von uns nicht zur Gutschrift angenommen, es sei denn, die Rücksendung erfolgt mit unserem vorherigen Einverständnis und unter Berechnung einer Bearbeitungsgebühr von 10% des Warenwertes. Die Rücksendung hat für uns kostenfrei ("Frei Haus"), originalverpackt und in einwandfreiem Zustand zu erfolgen.

Inhaltliche Änderungen der AGB sind möglich und durch Caroline Kieffer Atelier-57 vorbehalten.

Von diesen Bedingungen abweichende Vereinbarungen oder Nebenabsprachen
bedürfen der schriftlichen Bestätigung durch die Geschäftsleitung Caroline Kieffer ATELIER-57 .

 

Haftungsausschluss / Disclaimer

 

Personen, welche die Website von Caroline Kieffer / Atelier-57 / swiatrade-Onlineshop (Schweiz) (nachstehend swiatrade-Onlineshop genannt) abrufen, erklären sich mit den nachstehenden Benutzungsbedingungen einverstanden:
swiatrade-Onlineshop ist bestrebt, den Nutzern dieser Website nützliche Informationen zur Verfügung zu stellen. Die Benutzung der swiatrade-Onlineshop-Website erfolgt jedoch auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko der Nutzer. swiatrade-Onlineshop schliesst hiermit ausdrücklich jegliche Gewährleistung, Zusicherungen oder Garantien mit Bezug auf die swiatrade-Onlineshop-Website und der darauf zur Verfügung gestellten Informationen aus. swiatrade-Onlineshop schliesst insbesondere jegliche Zusicherungen, Gewährleistungen oder Garantien aus, dass die auf der swiatrade-Onlineshop-Website zur Verfügung gestellten Informationen
(a) fehler- oder virenfrei sind;
(b) ununterbrochen zur Verfügung stehen; und
(c) zuverlässig, richtig, vollständig sind oder der Wahrheit entsprechen.
swiatrade-Onlineshop haftet, soweit gesetzlich zulässig, ohne Einschränkung nicht für direkte, indirekte oder Folgeschäden jeglicher Art, die aus oder im Zusammenhang mit dem Zugriff auf, der Benutzung, der Leistungen oder Abfragen der swiatrade-Onlineshop-Website oder deren Verknüpfungen (Links) mit Websites Dritter entstehen, auch wenn swiatrade-Onlineshop auf die Möglichkeit solcher Schäden vorgängig hingewiesen worden ist.
Die auf der swiatrade-Onlineshop-Website verbreiteten Informationen werden von swiatrade-Onlineshop ausschliesslich für Informationszwecke bereitgestellt. swiatrade-Onlineshop hat das Recht, nach eigenem Ermessen, jegliche auf der oder über die swiatrade-Onlineshop-Website verbreitete Informationen zu ändern, zu ergänzen oder von der Website zu entfernen. swiatrade-Onlineshop darf Ihren Zugang zur swiatrade-Onlineshop-Website jederzeit, mit oder ohne Begründung oder Benachrichtigung gleich aus welchen Gründen beenden oder blockieren.
Werden bestimmte Verknüpfungen (Links) auf der swiatrade-Onlineshop-Website aktiviert, so verweisen diese Links unter Umständen auf Websites, die von der swiatrade-Onlineshop unabhängigen Dritten angeboten und unterhalten werden. Die Websites von Dritten werden von swiatrade-Onlineshop weder kontrolliert noch geprüft. swiatrade-Onlineshop ist in keinem Fall für Produkte, Dokumentationen, Angebote, Informationen oder den sonstigen Inhalt von Websites Dritter verantwortlich. swiatrade-Onlineshop distanziert sich ausdrücklich von allen Websites Dritter. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links.

 

Urheberrechtschutz / geistiges Eigentum

 

Der gesamte Inhalt der swiatrade-Onlineshop-Website ist urheberrechtlich geschützt (alle Rechte vorbehalten). Das Ansehen, Herunterladen oder Ausdrucken einzelner Seiten und/oder Teilbereiche der swiatrade-Onlineshop-Website für persönliche und nicht kommerzielle Zwecke ist gestattet. Werden Daten von der swiatrade-Onlineshop-Website heruntergeladen oder auf andere Weise vervielfältigt, verbleiben sämtliche Rechte an diesen Daten bei swiatrade-Onlineshop. Das vollständige oder teilweise Reproduzieren, übermitteln (elektronisch oder mit anderen Mitteln), Modifizieren, Verknüpfen oder Benutzen der swiatrade-Onlineshop-Website für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorgängige schriftliche Zustimmung von swiatrade-Onlineshop untersagt.
Alle auf der swiatrade-Onlineshop-Website wiedergegebenen Handelszeichen, Marken und Logos (die Marken) sind das ausschließliche Eigentum von swiatrade-Onlineshop oder Dritter, welche die Verwendung ihrer Marken und Logos auf der swiatrade-Onlineshop-Website autorisiert haben. Die Handelszeichen, Marken und Logos dürfen vom Nutzer der swiatrade-Onlineshop-Website in keiner Weise benutzt werden.

 

Bevor Sie uns abmahnen…
Bitte keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!
Sollten Inhalt oder Aufmachung dieser Seiten Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitte ich um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote.
Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.
Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.

 

Januar 2019